zum Inhalt springen

Universitätskonzerte im Sommer 2019

APRIL

Sa, 13. April | 18:00 Uhr | Trinitatiskirche Köln
So, 14. April | 16:00 Uhr |
Trinitatiskirche Köln

Johann Sebastian Bach
Matthäus-Passion
BWV 244

Martina Schilling, Sopran
Anne-Carolyn Schlüter, Alt
Fabian Strotmann, Tenor
Thomas Bonni, Bass
Stefan Sbonnik, Tenor (Evangelist)
Frederik Schauhoff, Bass (Jesus)

Kammerchor des KölnerKinderUni-Chors (Leitung: Joachim Geibel)
Madrigalchor der Uni Köln (Leitung: Helmut Volke)
Kammerchor der Uni Köln
Kammerorchester der Uni Köln
Michael Ostrzyga, Dirigent

Karten nur an der Abendkasse: € 15,– / 8,– erm.
freie Platzwahl
Reservierung bis zum 12. April 2019, 14:00 Uhr unter collegium-musicum(at)uni-koeln.de oder 0221 - 470 41 96

Dienstag, 30. April | 18:00-20:00 Uhr | U-Bahn-Station Heumarkt

Gerhard Stäbler
HÖR·FLECKEN – Uchronische Augenblicke


für mehrere Sänger*innen, Ensembles und Aktionsgruppen
unter Verwendung von Texten von Hermann Schneider

Angelika Luz, Sopran | Theresa Szorek, Sopran | Zografia-Maria Madesi, Alt
Ensemble Musikfabrik
Studio Musikfabrik – Jugendensemble des Landesmusikrats NRW
Kammerchor der Universität zu Köln (Michael Ostrzyga, Chorleitung)
Schüler*innen des Albertus-Magnus-Gymnasiums Köln

im Rahmen des Festivals AchtBrücken | Musik für Köln
HÖR·FLECKEN wird zwischen 18 und 20 Uhr aufgeführt, ein Zugang ist jederzeit möglich.
Eintritt frei!

 

MAI

Di, 7. Mai | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

ECHOES
Ylioppilaskunnan Laulajat

Werke von Jean Sibelius, Richard Strauss, Juuso Vanonen und Michael Ostrzyga
YL Männerchor aus Finnland
Pasi Hyökki, Leitung

19:00 Uhr, Neuer Senatssaal (Hauptgebäude der Uni Köln)
Publikumsgespräch zur Einführung in das Konzert
mit Prof. Dr. Marja Järventausta und Dörthe Horstschäfer M. A.,
Institut für Skandinavistik/Fennistik der Universität zu Köln

Eintritt frei!

Rahmenprogramm
Montag, 6. Mai 2019 | 19:15 Uhr | Anna-Maria von Schürmann Raum
Raum-Nr. 3.229
(Philosophikum, 3. OG, rechts hinter der Glaswand)

Filmvorführung:
Sibelius
Finnland, 2003, 116 Min.
Regie: Timo Koivusalo
Vorführung in finnischer Sprache mit engl. Untertiteln

Eintritt frei!

 

So, 12. Mai | 17:00 Uhr | St. Agnes Köln

Dark Night Of The Soul
Jazzchorkonzert


Werke von Ola Gjeilo, Eric Whitacre und Steve Dobrogosz

Valentin Alexandru, Violine
Melina Abresch, Violine
Uta Wise, Viola
Gabriel Hella, Violoncello
Lucy Zhang und Lars Duppler, Klavier
Jazzchor der Universität zu Köln
Dietrich Thomas, Leitung

Eintritt frei!

Mo, 13. Mai | 19:00 Uhr | Studiobühne Köln

Martin Zingsheim meets E-MEX #2

Neue Musik und anderer Horror.
Ein Abend zwischen Mikroton und Kettensäge
100 Jahre Uni Köln – 100 Jahre Neue Musik


Werke von Leo Ornstein, George Crumb, Arnold Schönberg und Christoph Maria Wagner

Renatus Mészár, Bassbariton

E-MEX-Ensemble
Evelin Degen, Flöte
Joachim Striepens, Klarinette
Kalina Kolarova und Albert Rundel, Violine
Konrad von Coelln, Viola
Burkhart Zeller, Cello
Martin von der Heydt, Klavier und Harmonium
Michael Pattmann, Schlagzeug  
Carter Williams, Elektronik
Christoph Maria Wagner, Leitung und Gesprächspartner

Martin Zingsheim, Moderation

Nach dem Konzert:
Filmvorführung
Re-Animator (USA 1985)

Regie: Stuart Gordon | Produzent: Brian Yuzna
Musik: Richard Band | Drehbuch: Dennis Paoli nach einer Story von H. P. Lovecraft
Mit Jeffrey Combs, Barbara Crampton, Bruce Abbott, David Gale u. a.
Unrated Version (freigegeben ab 18 Jahren), 86 Min.

Eintritt frei!
Kostenfreien Einlasskarten können Sie ab sofort direkt bei der Studiobühne bestellen.

 

Mi, 22. Mai 19 | 18:00 Uhr | Alte Feuerwache Köln

Klatsch und Tratsch am Arbeitsplatz
Vortrag von Prof. Dr. Lea Ellwardt und Musik


Georges Aperghis: Retrouvailles (2013)
Michael Pattmann und Norbert Krämer, Percussion und Schauspiel

Veranstaltung im Rahmen der Reihe Universität in Kölner Häusern powered by KWR
Anmeldung zur Veranstaltung unter 100jahre.uni-koeln.de

Im Anschluss besteht um 20:00 Uhr die Möglichkeit zum Besuch eines Konzerts des
E-MEX Ensembles im Saal der Alten Feuerwache:
Doppelporträt Joanna Woźny und Peter Gahn. 20 Jahre Edition Juliane Klein
Informationen unter www.e-mex.de

Eintritt frei!
 

JUNI

Mo, 3. Juni | 20:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Summertime
Sommerkonzert der Universität zu Köln zum 100. Geburtstag

Jazzchor der Universität zu Köln | Dietrich Thomas, Leitung
Gemeinsam mit Lars Duppler, Piano | Matthias Nowak, Bass | Jens Düppe, Drums

The Swingcredibles, Big Band der Universität zu Köln | Johannes Nink, Leitung

George Gershwin: Porgy and Bess – A Concert of Songs (arr. von Robert Russell Bennett)
Morenike Fadayomi, Sopran
Johannes von Duisburg, Bassbariton
Chor der Universität zu Köln
Sinfonieorchester der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Dirigent

Martin Zingsheim, Moderation

Karten zu 42,- € | 36,- € | 28,- € | 22,- € | 15,- € zzgl. VVK- und Service-Gebühren
Tickets und Informationen zum VVK über KölnTicket oder die Homepage der Kölner Philharmonie.
Der VVK hat begonnen!

 

Fr, 7. Juni | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

Sacrificio – Opfer

Werke von Giacomo Carissimi und Tarquinio Merula

Thomas Bonni, Bassbariton
Markus Möllenbeck, Violoncello
Klaus Mader, Theorbe
Ada Tanir, Cembalo

Konzert im Rahmen von Sommerblut. Festival für Multipolarkultur, Thema „Glaube“

Eintritt frei!
 

Mi, 19. Juni 19 | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

Le quattro stagioni

Antonio Vivaldi
Konzert in g-Moll, RV 156
La Follia op. 1 Nr. 12
Die vier Jahreszeiten, op. 8, 1-4

Streicher*innen des Kammerorchesters der Universität zu Köln
Tatjana Vorobjova, Cembalo
Albert Rundel, Violine und Moderation

Eintritt frei!

So, 30. Juni | 17:00 Uhr | St. Gereon Köln

Himmelsstraßen
Kammerchorkonzert


Friedrich Jaecker: Harry's Dream für 33 Gläser und Stimmen
Johann Sebastian Bach: Jesu,meine Freude Motette BWV 227
Knut Nystedt: Immortal Bach
Michael Ostrzyga: A una mariposa monarca

Kammerchor der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Dirigent

Eintritt frei!
 

JULI

Mi, 10. Juli | 20:00 Uhr | Grüner Hörsaal

RESONANZprojekt open Air
Stereo naked

In the Garden of Eden. Amerikanische Rootsmusik
Stereo naked:
Julia Zech, Banjo und Gesang
Pierce Black, Kontrabass
Gast: Joon Laukamp, Violine und Mandoline

Eintritt frei!
Zutritt für maximal 100 Personen

Der „Grüne Hörsaal” ist ein begrünter Innenhof, erreichbar über den Flur im WiSo-Trakt des Uni-Hauptgebäudes, Beschilderung vom Haupteingang aus.
Sitz- und Stehplätze auf Steinblöcken des Amphitheaters sowie auf der Wiese. Achtung: keine Bestuhlung! Zutritt für maximal 100 Personen nach Reservierung eines Platzes auf der Gästeliste.
Reservierung ab Montag, 17. Juni 2019 bis Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:00 Uhr unter collegium-musicumSpamProtectionuni-koeln.de oder (0221) 470 41 96.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Musiksaal der Uni statt.
 

AUGUST

Sa, 24. August | 19:30 Uhr | St. Margareta Brühl
So, 25. August | 19:30 Uhr | St. Margareta Brühl

Cecilia Acs, Sopran
Michael Kurz, Tenor
Thomas Bonni, Bass

Kammerchor der Universität zu Köln
Kammerorchester der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Dirigent

im Rahmen des Haydn-Festivals der Brühler Schlosskonzerte
Karten zu 39,- € / 34,- € / 29,- € / 24,- € / 17,- € / 12,- € (inkl. Feuerwerk im Schlosspark)
Verkauf: (0221)2801 und über die Homepage der Brühler Schlosskonzerte

NOVEMBER

Fr, 1. November | 11:00 Uhr | Kölner Philharmonie

Cecilia Acs, Sopran
Silke Hartstang, Mezzosopran
Vincent Schirrmacher, Tenor
Thomas Bonni, Bass

Chor der Universität zu Köln
Sinfonieorchester der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Dirgent

Karten zu 42,- € | 36,- € | 28,- € | 22,- € | 15,- € zzgl. VVK- und Service-Gebühren
Tickets und Informationen zum VVK über KölnTicket oder die Homepage der Kölner Philharmonie.
Der VVK beginnt am 6. Mai 2019.