UNIVERSITÄTSKONZERTE im Winter 17 / 18 
Collegium musicum & Gäste

 

 

Konzerte im Oktober

Mi, 11. Oktober: Stephanie Neigel Trio

Mi, 11. Oktober | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

Stephanie Neigel Trio

Die Jazz-Sängerin und Songschreiberin Stephanie Neigel präsentiert ihr neues Album erstmals komplett in deutscher Sprache.

Stephanie Neigel, Gesang, Gitarre & Klavier
Daniel Stelter, Gitarre
Tommy Baldu, Schlagzeug

Eintritt frei!

Mi, 18. Oktober: Chormusik aus Osteuropa. Valentin Silvestrov zum 80. Geburtstag

Mi, 18. Oktober | 20:00 Uhr | Trinitatiskirche

Chormusik aus Osteuropa. Valentin Silvestrov zum 80. Geburtstag

Werke von Valentin Silvestrov u.a.

Kammerchor der Universität zu Köln
Leitung: Michael Ostrzyga

Valentin Silvestrov im Gespräch mit Michael Ostrzyga

Eintritt: 10,- / 5,- €
Karten nur an der Abendkasse am 18.10.2017 ab 19:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
Reservierung ab dem 18.09.2017 unter:
collegium-musicum(at)uni-koeln.de oder (0221) 470 41 96

Do, 19. Oktober: Liederabend mit Werken von Valentin Silvestrov

Do, 19. Oktober | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

Liederabend mit Werken von Valentin Silvestrov

Inna Galatenko, Gesang
Oleg Bezborodko, Klavier

Eintritt frei!

Mi, 25. Oktober: Gioachino Rossini. Petite Messe Solenelle

Mi, 25. Oktober | 20:00 Uhr | Aula Uni Köln

Gioachino Rossini. Petite Messe Solenelle

Karola Pavone, Sopran
Eva-Marie Schmitt, Alt
Jiyuan Giu, Tenor
Keno Brandt, Bass
Chor und Vokalensemble der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Harmonium
Christoph Schnackertz, Klavier
Alexander Schmitt, Leitung

Eintritt frei!

 

Konzerte im November

Mi, 8. November: Ausstellungseröffnung "John F. Kennedy"

Mi, 8. November | 19:00 Uhr | Aula Uni Köln

Eröffnung der Ausstellung "John F. Kennedy"

Musikalische Umrahmung:Samuel Barber's Adagio for strings

Orchester der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Leitung

Eintritt frei!

Mi, 22. November: E-MEX meets Martin Zingsheim

Mi, 22. November | 20:00 Uhr | Studiobühne Köln

E-MEX meets Martin Zingsheim

Christoph Maria Wagner im Gespräch mit Martin Zingsheim 
Musik von George Antheil, Claude Vivier, Georg Friedrich Haas und Christoph Maria Wagner

Eintritt frei!